Hackathon Stuttgart 2019

Ende Oktober fand wieder der Hackathon Stuttgart in seiner bereits 8. Auflage im Römerkastell Stuttgart statt. Die Teilnehmer beschäftigten sich mit Themen rund um IoT, die Vernetzung mit Cloud und Mobile oder Industrie 4.0. 48 lang Stunden hieß es wieder innovative Ideen zu finden, im Team ein Konzept brainstormen, loslegen und am Ende ein vorzeigbares Ergebnis präsentieren.

Neben weiteren Sponsoren war dieses Jahr erstmalig Porsche mit von der Partie und hatte den Panamera und Taycan mit im Gepäck. Zusätzlich stellten sie den Entwicklern einen Aufbau des aktuellen Modularen Infotainment Baukastens (MIB) zur Verfügung, auf dem sie entwickelte Webapps deployen konnten. Unser Kollege Marc stand während des Events als Ansprechpartner für die HMI-API zur Verfügung und konnte den Teilnehmern nicht nur bei der Nutzung der API helfen, sondern auch generelle Tipps zur Webentwicklung geben.

Wir sind stolz, dass wir unseren Kunden Porsche mit unserer Expertise in der Infotainmententwicklung unterstützen konnten und den Teilnehmern bei der Umsetzung innovativer Ideen geholfen haben.

Mehr Informationen unter bit.ly/2rMY45t

 

Veröffentlicht am 15.11.2019